New PDF release: Das Wappen der Stadt Nienburg/Weser - Ursprung und Symbolik

By Tanja Mandelt

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Geschichte - Sonstiges, notice: 1,0, FernUniversität Hagen (Historisches Institut), Veranstaltung: Entwicklung der Schrift- und Bildkultur, Sprache: Deutsch, summary: Kunst im heutigen Verständnis gab es im Mittelalter nicht - damalige Kunstwerke dienten nicht vorrangig der Schaffung von Schönem und Ästhetischem, sondern hatten im Normalfall einen praktischen Verwendungszweck.
So lässt sich mittelalterliche Kunst auch nicht vom Kunsthandwerk trennen, zu dem auch die Anfertigung von Wappen gehört.
Nach Michel Pastoureau wurden sie Ende des eleven. bzw. Anfang des 12. Jahrhunderts zum ersten Mal benutzt und zwar als Erkennungsmerkmale auf den Schilden mittelalterlicher Krieger. Die damaligen Rüstungen boten durch ihre komplette Ummantelung des Körpers reichlich Schutz im Kampf. Da aber auch der Kopf bedeckt warfare, musste eine neue Möglichkeit gefunden werden, Freund und Feind zu unterscheiden. Die große Fläche der Abwehrschilde bot für eine entsprechende Kennzeichnung genügend Platz (Pastoureau, 1997, S. 14-19).
Die hierfür verwendeten Symbole waren hauptsächlich Bilder, welche im Gegensatz zu Schriftzeichen auch von der breiten, schriftunkundigen Bevölkerung erkannt und gedeutet werden konnten.
Anfangs gab es weder allgemeingültige Regeln, wie die Wappen auszusehen hatten, noch wer sie tragen durfte. Nach und nach entstanden jedoch ganz spezielle sogenannte „heraldische Regeln“ bezüglich deren Gestaltung.
Die rasante Entwicklung des Wappenwesens lässt sich aber nicht allein durch neue Kriegstechniken bzw. Rüstungen erklären, es diente ebenfalls der Gruppierung von Menschen (Pastoureau, 1997, S. 20). Durch Wappen wurde kenntlich gemacht, wer zusammengehörte. Dies umfasste zum Beispiel auch die Zugehörigkeit zu Familien, und so entstanden aus den individuellen Zeichen auf den Schilden Familienwappen bzw. ab Ende des 12. Jahrhunderts auch Stadtwappen (Pastoureau, 1997, S. 20).
Inwiefern Familien- mit kommunalen Wappen zusammenhängen können, soll am Beispiel des Nienburger Stadtwappens durch die Erklärung seiner Ursprungsgeschichte aufgezeigt werden. Dieses besteht aus drei einzelnen Wappen mit jeweils eigenen Ursprüngen und Entstehungsgeschichten. Um diese erläutern zu können ist eine Einführung in die Stadtgeschichte nötig, ebenso wie ein Einblick in die Geschichte der Heraldik und der Symbolik.
Des Weiteren ist zu klären, welche speziellen Bedeutungen die Zeichen und Farben des genannten Wappens haben und warum gerade diese gewählt wurden. Geschah dieses aus zeitgenössischen, modischen Gründen oder lässt sich eine bestimmte symbolische Bedeutung erkennen und wenn ja, welche? Auch diesen Fragen wird im Folgenden nachgegangen.

Show description

Read Online or Download Das Wappen der Stadt Nienburg/Weser - Ursprung und Symbolik (German Edition) PDF

Best historical reference books

John Pendlebury's Conservation in the Age of Consensus PDF

This new textual content almost about conservation within the outfitted setting presents a distinct holistic view at the knowing of the perform of conservation connecting it with wider societal and political forces. united kingdom perform is used as a method, in addition to foreign examples, for bringing jointly a true figuring out of perform with a social technological know-how research of the problems.

Das bayerische Lokalradio - ein Beitrag zur kulturellen by Rudi Loderbauer PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Rundfunk und Unterhaltung, notice: sehr intestine, Ludwig-Maximilians-Universität München (Institut für Bayerische Geschichte), Veranstaltung: Hauptseminar "Welcome to Bavaria" - Kulturelle Identitäten im Wandel , 37 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Im movie "Wer früher stirbt, ist länger tot" von Marcus H.

Women and Class: Toward a Socialist Feminism by Hal Draper,August Bebel,Eleanor Marx,Clara Zetkin,Rosa PDF

This e-book recounts the origins of the trendy feminist move within the progressive pursuits of the 19th century. starting with an account of the 1st prepared women's move, los angeles Société des Citoyennes Républicaines Revolutionnaires, at the left of the French innovative move, this booklet tells the tale of women's events in England, France and Germany.

Download PDF by Henri Guillemin,David: 1789-1792/1792-1794 : Les deux Révolutions françaises:

1789-1792 / 1792-1794 : les deux Révolutions françaisesOn avait bien compris, à l. a. lecture de son Silence aux pauvres, qu’Henri Guillemin ne se contentait pas, quant à los angeles Révolution française de 1789, des types officielles et convenues. los angeles suite de conférences, données à los angeles Radiotélévision belge en 1967, réunies ici par les soins de Patrick Rödel et Jean-Marie Flémale, nous le confirme.

Additional resources for Das Wappen der Stadt Nienburg/Weser - Ursprung und Symbolik (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Das Wappen der Stadt Nienburg/Weser - Ursprung und Symbolik (German Edition) by Tanja Mandelt


by Anthony
4.1

Rated 4.23 of 5 – based on 39 votes