New PDF release: Prime-Time Society: An Anthropological Analysis of

By Conrad Phillip Kottak

A landmark comparative learn (U.S. and Brazil) of television's social and cultural results on human habit. The up to date variation brings ahead the author’s examine in this subject because the unique quantity was once released in 1990 with an intensive new Introduction.

Show description

Continue reading "New PDF release: Prime-Time Society: An Anthropological Analysis of"

Ecrire en régime médiatique: Marguerite Duras et Annie by Marie-Laure Rossi PDF

By Marie-Laure Rossi

Avec l'émergence d'une société structurée par l. a. communique de masse, le statut de l'écrivain s'est modifié. L'omniprésence des différentes formes d'expression médiatique a aussi reworké les formes et les enjeux de l'écriture littéraire. Le rapprochement des œuvres de Marguerite Duras et d'Annie Ernaux représente une voie d'accès privilégiée pour saisir l'ampleur de ces évolutions.

Show description

Continue reading "Ecrire en régime médiatique: Marguerite Duras et Annie by Marie-Laure Rossi PDF"

New PDF release: Tracking the Media: Interpretations of Mass Media Discourses

By Subarno Chattarji

This ebook is ready media content material research within the English language print media in South Asia, near to definite modern matters. it truly is written from the viewpoint of the necessity to learn media discourses and the ways that their movement creates a ‘common feel’ view of the area. the point of interest is on English language papers and information magazines; also, a few Hindi, Urdu, and Sindhi newspapers are tested. The spotlight is at the ways that English language guides give a contribution to and serve as inside of heart category matrices of modernity, intake, clash, and conservatism in India.

Show description

Continue reading "New PDF release: Tracking the Media: Interpretations of Mass Media Discourses"

Download e-book for kindle: Kommunikation aus betriebswirtschaftlicher Perspektive als by Lars Urhahn

By Lars Urhahn

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Medienökonomie, -management, notice: 1,70, Hochschule Osnabrück (Institut für Kommunikationsmanagement), Veranstaltung: assessment im Kommunikationsmanagement, Sprache: Deutsch, summary: „Aktenzeichen PR-Wert: ungelöst“ - so titelte der „PR document“ 2005 in Anspielung auf die ZDF-Reihe „XY...ungelöst“. Obwohl zugespitzt und süffisant formuliert, hat die Frage nach dem PR-Wert auch quickly zehn Jahre nach dem Artikel noch immer ihre Berechtigung. Seit dem hat sich zwar sowohl auf dem Gebiet der rückwärtsgewandten overview von Kommunikation als auch auf dem des vorwärtsgewandten und steuernden Kommunikations-Controllings einiges getan, an der grundlegenden challenge- und Fragestellung hat sich jedoch wenig geändert. Welchen Wert schafft Kommunikation für den Unternehmenserfolg und wie lässt sich dieser Wert - falls er denn existiert - darstellen?

Fragen, die Kommunikationsmanager in den letzten Jahren immer mehr umtreiben, müssen sie ihre Arbeit doch zunehmend vor der Geschäftsführung rechtfertigen und eigene Budgets sowie Handlungsspielräume sichern.

Problematisch sind in diesem Zusammenhang häufig die schwierige Darstellung kommunikativer Erfolge und deren Einbindung in die betriebswirtschaftlichen Kennzahlensysteme des Unternehmens. „Erfolg“ wird nämlich zumeist mit „harten Werten“ beschrieben und ganz klassisch - jedoch simplifizierend - als Steigerung des Unternehmensgewinns definiert. Kommunikation baut jedoch hauptsächlich Dinge wie Glaubwürdigkeit, recognition oder Vertrauen - so genannte immaterielle Werte (Intangible resources) - auf, die nicht in diesem Sinne greifbar sind und sich darüber hinaus auch nicht betriebswirtschaftlich bilanzieren lassen. Kommunikatoren befinden sich so letztlich in einem issue. Sie produzieren immaterielle Werte, die - wie später noch zu zeigen sein wird - an Bedeutung gewinnen, können diese aber nur schwer in Ursache-Wirkungs-Zusammenhänge einordnen (Wenn Glaubwürdigkeit auf Niveau A..., dann Absatz von Produkt B...?), sie additionally letzten Endes nur schemenhaft erfassen und somit keine endgültigen Aussagen zu ihrem Wertbeitrag treffen. Dabei gibt es einige Methoden zur review von Kommunikation, diese messen jedoch meist nur die Reichweite (Output) beziehungsweise die Wirkung (Outcome) von Kommunikation, zu selten den so wichtigen Wertschöpfungsbeitrag (Outflow).

Neuere Ansätze in der Kommunikationswissenschaft versuchen daher die fehlenden Modelle in der eigenen Disziplin durch Adaptionen aus dem betriebswirtschaftlichen Bereich - genauer aus der Managementlehre - zu kompensieren.

Show description

Continue reading "Download e-book for kindle: Kommunikation aus betriebswirtschaftlicher Perspektive als by Lars Urhahn"

Produktionsleitung für Film und Fernsehen: Was ist das? Wie - download pdf or read online

By Georg Bonhoeffer

Georg Bonhoeffer ist Diplomkaufmann und als freier Produktionsleiter für movie- und Fernsehproduktionen tätig. Von der Sitcom über Serien, TV-Movies, Kinofilm und Eventproduktionen verfügt er über vielfältige Erfahrungen bei der Durchführung von movie und Fernsehprojekten.

Anhand eines fiktiven TV-Movies wird das Anforderungsprofil eines Produktionsleiters beschrieben. Es wird deutlich, welche Voraussetzungen er braucht, used to be er können muss, welche Verantwortung er trägt, welche Möglichkeiten er hat, aber auch welchen Grenzen ihm gesetzt sind. Dabei werden harte Fakten immer wieder mit Geschichten und Anekdoten aus der Welt des movie- und Fernsehens verknüpft.

Das vorliegende Buch vermittelt fundiertes Wissen in einer unterhaltsamen und humorvollen, manchmal auch selbstironischen artwork und Weise. Kurz: Ein Fachbuch, das Spass macht, zu lesen.

Der Autor lebt und arbeitet in Köln.

Show description

Continue reading "Produktionsleitung für Film und Fernsehen: Was ist das? Wie - download pdf or read online"

Christian Sauer,Ulf Grüner's Kritisch-konstruktiver Journalismus: Impulse für Redaktionen PDF

By Christian Sauer,Ulf Grüner

fabric zum Diskurs und Anregungen für die redaktionelle Praxis: Konstruktiver Journalismus geistert als Idee seit spätestens Mitte 2014 durch deutschsprachige Redaktionen. Seitdem entstehen sehr unterschiedliche Interpretationen und Produkte daraus. Manche gelingen, andere verpuffen oder bleiben stecken.
Kurzum: Eine gute Gelegenheit, jetzt Erfahrungen und Gedanken der ersten Jahre zusammenzutragen.
Mit diesem Buch legen wir eine Materialsammlung vor, bieten divergierende Meinungen und vielfältige Erfahrungen. Ja, auch Dopplungen und Widersprüche. Ein Diskursbuch soll es sein. Wir möchten damit zur Meinungsbildung beitragen, den kreativen Streit befördern, das Nachdenken intensivieren.
Erwarten Sie additionally bitte keine Enzyklopädie, sondern freuen Sie sich auf ein munteres discussion board voller Einblicke, Erfahrungen und Meinungen, Ideen und Beispiele.
Die kleine Sammlung erhebt weder Anspruch auf Vollständigkeit noch auf alleinige Gültigkeit. Sie bietet aber allen, die konstruktiven Journalismus praktisch anwenden möchten, Hilfe beim Verstehen und Hilfe beim Umsetzen. Wir hoffen, damit die Grundlage und den Anstoß für redaktionelle Debatten zu liefern.

Show description

Continue reading "Christian Sauer,Ulf Grüner's Kritisch-konstruktiver Journalismus: Impulse für Redaktionen PDF"

Download e-book for iPad: Die Entmachtung der RAI: Die Beschränkung der Freiheit eines by Kim Kapischke

By Kim Kapischke

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Medienökonomie, -management, notice: 2,0, Hochschule für Musik und Theater Hamburg (KMM), Sprache: Deutsch, summary: Die Debatten um die öffentlich-rechtliche Rundfunkanstalt Italiens RAI (Radiotelevisione Italiana) sind nicht neu und reichen weit über die Landesgrenzen Italiens hinaus. Der Hauptgrund für diese Debatten begründet sich darin, dass der italienische Regierungschef und Medienmogul Silvio Berlusconi aufgrund seiner politischen Funktion einen starken Einfluss auf den öffentlich-rechtlichen Rundfunk ausüben kann und gleichzeitig Inhaber der größten privaten Fernsehsender-Gruppe Mediaset ist. Somit kontrolliert das Duopol aus RAI und Mediaset eighty Prozent der Sendeanlagen Italiens und erreicht ninety Prozent der Zuschauer. Doch wie groß ist der Einfluss Berlusconis auf RAI tatsächlich? was once bedeutet sein Einfluss für den Auftrag des öffentlich-rechtlichen Rundfunk? Der Schwerpunkt der vorliegenden Arbeit zeigt die Einflussnahme Berlusconis in die Strukturen der RAI auf. Die daraus resultierenden Veränderungen innerhalb der RAI werden ebenso anhand von Beispielen erläutert. Vorhergehend wird zum allgemeinen Verständnis ein kurzer Überblick über die RAI gegeben und dargelegt, wie sich die Aufgaben des öffentlich-rechtlichen Rundfunks in Italien definieren und wie die Finanzierung dessen gewährleistet wird. Abschließend wird in dem als Schlusskapitel bezeichneten Resümee ein Blick auf die Auswirkungen der politischen und medialen Machtstellung geworfen und die Bedeutung dieser für den italienischen Fernsehjournalismus zusammengefasst.

Show description

Continue reading "Download e-book for iPad: Die Entmachtung der RAI: Die Beschränkung der Freiheit eines by Kim Kapischke"

Evelyn Glose's Das Pressesystem in Frankreich im Vergleich zu Deutschland PDF

By Evelyn Glose

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Massenmedien allgemein, be aware: 1,0, Ludwig-Maximilians-Universität München, Veranstaltung: Proseminar Medienlehre, 10 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Frankreich conflict und ist ein sehr zentralistisches Land: Paris und die umliegende area ist die wirtschaftlich bedeutendste Gegend, weshalb sich dort auch die meisten Medien etabliert haben, mit Ausnahme der regionalen. Der deutsche Staat hingegen entstand auf der Grundlage der einzelnen bereits bestehenden Bundesländer, die in allen kulturellen Bereichen immer noch das letzte Wort haben. Entsprechend entwickelten sich die Medien in allen Bundesländern mehr oder weniger gleichermaßen und es gibt keine Konzentration auf einen geographischen Bereich, wie es im Nachbarland Frankreich der Fall ist. Schon diese kulturellen Hintergründe deuten daraufhin, dass es diversified Unterschiede zwischen den Mediensystemen der beiden Länder geben muss. Andererseits führen globale Entwicklungen wie die des Fernsehens und Internets zu Konsumtrends, die in Deutschland und Frankreich ähnlich ausfallen.
Die vorliegende Arbeit soll einen Überblick über den established order eines Einzelbereiches des französischen Mediensystems, nämlich des Pressesystems geben und dabei den Vergleich zu Deutschland ziehen. Betrachtet werden die klassischen Printmedien, additionally sowohl die nationalen als auch die regionalen Tageszeitungen sowie die besonders in Frankreich wichtigen Zeitschriften und journal. Außen vor bleiben jedoch die Wochenzeitungen sowie die Internetauftritte der Tageszeitungen und journal beider Länder.
Der Punkt Rechtsgrundlagen und Finanzierung der Presse erläutert kurz die für die französische Presse relevanten Gesetzestexte. Näher eingegangen wird hier auf die Funktion des Staates, der in Frankreich eine nicht unerhebliche Rolle bei der Finanzierung der Verlagserzeugnisse spielt. Hier treten die Unterschiede zu Deutschland besonders stark zu Tage.

Show description

Continue reading "Evelyn Glose's Das Pressesystem in Frankreich im Vergleich zu Deutschland PDF"

Das halbwegs Soziale: Eine Kritik der Vernetzungskultur by Geert Lovink PDF

By Geert Lovink

Während die meisten Facebook-User noch mit Freund-Werden, »Liken" und Kommentieren beschäftigt sind, ist es an der Zeit, auch die Konsequenzen unserer informationsübersättigten Lebensweise zu betrachten. Warum machen wir so fleißig bei den sozialen Netzwerken mit? Und wie hängt unsere Fixierung auf Identität und Selbstmanagement mit der Fragmentierung und Datenflut in der Online-Kultur zusammen?
Mit seinen Studien zu Suchmaschinen, Online-Videos, running a blog, digitalem Radio, Medienaktivismus und WikiLeaks dringt Lovink in neue Theoriefelder vor und formuliert eine klare Botschaft: Wir müssen unsere kritischen Fähigkeiten nutzen und auf das technologische layout und Arbeitsfeld Einfluss nehmen, sonst werden wir in der digitalen Wolke verschwinden.

Show description

Continue reading "Das halbwegs Soziale: Eine Kritik der Vernetzungskultur by Geert Lovink PDF"

Download PDF by Minas Dimitriou,Gerold Sattlecker: Sportjournalismus in Österreich: Empirische Fakten und

By Minas Dimitriou,Gerold Sattlecker

Erstmals wurde eine wissenschaftlich fundierte Studie im Bezug auf österreichische Sportjournalisten durchgeführt.
Folgende Themenkomplexe stehen im Mittelpunkt der Arbeit: das Selbstverständnis und die Identität der Sportjournalisten, Rollen und Rollenverständnis, Recherchequalität und Recherchemethoden sowie die Ethik innerhalb des Sportjournalismus. Außerdem wird auf die Ausbildungssituation im Journalismus bzw. Sportjournalismus näher eingegangen, wobei auch die Arbeitsbedingungen, das Verhältnis zu Trainern und Aktiven sowie die Funktionen und Aufgaben der Sportjournalisten im aspect aufgezeigt werden.
Die im Rahmen der vorliegenden Studie erhobenen Daten wurden mit entsprechenden Untersuchungsergebnissen aus Deutschland und der Schweiz verglichen. Parallel dazu konnte bezüglich der Dateninterpretation und anschließenden Diskussion eine zukunftsorientierte Berufsperspektive skizziert

Show description

Continue reading "Download PDF by Minas Dimitriou,Gerold Sattlecker: Sportjournalismus in Österreich: Empirische Fakten und"