Anna Lenkewitz's Atatürks Nationalismuskonzept - die Rolle des "Vaters der PDF

By Anna Lenkewitz

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Geschichte - Allgemeines, word: 1,0, Philipps-Universität Marburg (Geschichte und Kulturwissenschaften - Osteuropäische Geschichte), Veranstaltung: Männer der Moderne: Atatürk – Lenin - Mussolini, 20 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Mit dem nationalen Befreiungskampf der Türken unter Mustafa Kemal Atatürk endete die lange section der osmanischen Herrschaft. 1923 ließ Atatürk die erste türkische Republik ausrufen und sich selbst zum Präsidenten dieses Staates wählen. Doch im Gegensatz zu den meisten übrigen Ländern stellte die neu gegründete Türkei einen „Spätzünder“ im imperialistischen und nationsbildenden Zeitalter dar. Nach dem endgültigen Zerfall des Osmanischen Reiches warfare es Atatürk, der eine türkische kingdom errichtete und den Menschen damit eine neue Identifikation, eine neue Identität mit ihrem Land gab.Das Osmanische Reich warfare zum Zeitpunkt des Beginns des Unabhängigkeitskampfes nur noch ein Spielball der europäischen Großmächte. Abd-ül Hamid II. wurde Herrscher eines zerfallenden, vor allem von England, Frankreich und Deutschland, abhängigen Staates, der im Jahr 1903, mit Baubeginn der „Bagdad-Bahn“, zwischen die Fronten der Großmächte geriet, die sich im Wettlauf um die Erdaufteilung gegenseitig zu übertrumpfen suchten. Der Sultan agierte als Marionette in seinem Staat - ganz im Interesse der Großmächte. Mit dem Aufbau der Geheimpolizei, dem Vorgehen gegen jegliche fortschrittliche Regung sowie mit panislamistischem Gedankengut und religiösem Fanatismus, die die „liberalen Ideen des Abendlandes austreiben“ sollten, baute Abd-ül Hamid II. ein „Regime der Tyrannei“ (Zulüm) auf, welches erst im Jahr 1909 durch die jungtürkische Revolution beendet werden sollte. Aus der jungtürkischen Bewegung schließlich folgte der nationale Unabhängigkeitskampf Atatürks. Nicht nur durch sein militärisches Geschick, sondern vor allem durch die Propaganda der ´nationalen Souveränität´, Freiheit und Unabhängigkeit in einem ´nationalen Rechteck´ sowie durch seine Reformen schaffte es Atatürk im Jahr 1923, eine türkische kingdom zu errichten.

Show description

Read Online or Download Atatürks Nationalismuskonzept - die Rolle des "Vaters der Türken" im Prozess der Natiogenese des türkischen Volkes (German Edition) PDF

Similar historical reference books

Get Conservation in the Age of Consensus PDF

This new textual content almost about conservation within the outfitted atmosphere presents a distinct holistic view at the knowing of the perform of conservation connecting it with wider societal and political forces. united kingdom perform is used as a method, besides foreign examples, for bringing jointly a true knowing of perform with a social technological know-how research of the problems.

New PDF release: Das bayerische Lokalradio - ein Beitrag zur kulturellen

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Rundfunk und Unterhaltung, observe: sehr intestine, Ludwig-Maximilians-Universität München (Institut für Bayerische Geschichte), Veranstaltung: Hauptseminar "Welcome to Bavaria" - Kulturelle Identitäten im Wandel , 37 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Im movie "Wer früher stirbt, ist länger tot" von Marcus H.

Hal Draper,August Bebel,Eleanor Marx,Clara Zetkin,Rosa's Women and Class: Toward a Socialist Feminism PDF

This ebook recounts the origins of the trendy feminist circulation within the innovative hobbies of the 19th century. starting with an account of the 1st prepared women's circulate, los angeles Société des Citoyennes Républicaines Revolutionnaires, at the left of the French innovative circulate, this e-book tells the tale of women's routine in England, France and Germany.

Download e-book for kindle: 1789-1792/1792-1794 : Les deux Révolutions françaises: by Henri Guillemin,David

1789-1792 / 1792-1794 : les deux Révolutions françaisesOn avait bien compris, à l. a. lecture de son Silence aux pauvres, qu’Henri Guillemin ne se contentait pas, quant à l. a. Révolution française de 1789, des types officielles et convenues. los angeles suite de conférences, données à los angeles Radiotélévision belge en 1967, réunies ici par les soins de Patrick Rödel et Jean-Marie Flémale, nous le confirme.

Additional info for Atatürks Nationalismuskonzept - die Rolle des "Vaters der Türken" im Prozess der Natiogenese des türkischen Volkes (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Atatürks Nationalismuskonzept - die Rolle des "Vaters der Türken" im Prozess der Natiogenese des türkischen Volkes (German Edition) by Anna Lenkewitz


by Anthony
4.3

Rated 4.72 of 5 – based on 22 votes