Get Anatomie als Schicksal. Die Ausgrenzung der Frau aus der PDF

By Barbara Spögler

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Frauenstudien / Gender-Forschung, Ludwig-Maximilians-Universität München, Sprache: Deutsch, summary: Die vorliegende Arbeit untersucht die Darstellungsweisen sowie die effektive Präsenz der Frau in der Kultur- und Literaturgeschichte, wobei insbesondere die Ursachen und Folgen der hierarchischen Geschlechterverhältnisse und der phallogozentrischen Praxis der Literaturwissenschaft analysiert werden sollen.
Nach einer soziohistorischen Einführung über den folgenschweren Paradigmenwechsel in der Geschlechterordnung zu Beginn des 19. Jahrhunderts und die Beschneidung der Frau durch Sigmund Freuds Mythos der kastrierten Frau, wird anhand von zwei Schlüsselautorinnen des Feminismus das Missverhältnis zwischen der Überrepräsentation imaginierter Frauenbilder in den Kulturproduktionen männlicher Autoren und der Absenz und Einflusslosigkeit der realen Frau in der Gesellschaft respektive in der (Literatur)Geschichte herausgearbeitet.
Anschließend werden die Ausgrenzungsmechanismen und Marginalisierungsstrategien der Frau aus der traditionellen Literaturgeschichte durch die examine von Literaturgeschichten für den Schul- und Universitätsgebrauch veranschaulicht und einem kritischen Blick unterzogen.
Die Tatsache, dass die Untersuchung unter einer stark feministisch geprägten Perspektive auf die Literaturgeschichte erfolgt, soll keinesfalls die Errungenschaften der Gender reviews übergehen, sondern erscheint mir angesichts des Untersuchungsfeldes marginalisierter Weiblichkeit lediglich als besonders produktiv und aussagekräftig.

Show description

Read or Download Anatomie als Schicksal. Die Ausgrenzung der Frau aus der traditionellen Literaturgeschichte (German Edition) PDF

Similar gender studies books

Read e-book online The Hammer and the Flute: Women, Power, and Spirit PDF

Feminist concept and postcolonial thought percentage an curiosity in constructing theoretical frameworks for describing and comparing subjectivity relatively, specifically with reference to non-autonomous versions of company. As a historian of religions, Mary Keller makes use of the determine of the "possessed lady" to research a subject matter that's spoken-through instead of conversing and whose will is the need of the ancestor, deity or spirit that wields her to interact the query of employer in a culturally and traditionally comparative learn that acknowledges the renowned position possessed girls play of their respective traditions.

Download e-book for kindle: Between Profits and Primitivism: Shaping White Middle-Class by Athena Devlin

Among 1800 and the 1st global warfare, white middle-class males have been depicted a variety of varieties of literature as susceptible and worried. This booklet explores cultural writings devoted to the actual and psychological future health of the male topic, exhibiting that males have mobilized gender structures time and again and self-consciously to place themselves in the tradition.

Anna Buschmeyer's Zwischen Vorbild und Verdacht: Wie Männer im Erzieherberuf PDF

​Politik und Eltern fordern zunehmend mehr Männer in Kindertagesstätten, gleichzeitig lösen männliche Erzieher nach wie vor Irritationen aus, da sie mit gängigen Männlichkeitsmustern brechen. Während sie einerseits v. a. für Jungen als Vorbilder umworben werden, gibt es andererseits durchaus auch Misstrauen den Männern gegenüber.

Creating Colonial Pasts: History, Memory, and Commemoration - download pdf or read online

Developing Colonial Pasts explores the production of background and reminiscence in Southern Ontario throughout the event of its population, in particular those that took an lively position within the protection and writing of Ontario’s colonial previous: the founding father of the Niagara old Society, Janet Carnochan; twentieth-century Six international locations historians Elliott Moses and Milton Martin; and Celia B.

Additional info for Anatomie als Schicksal. Die Ausgrenzung der Frau aus der traditionellen Literaturgeschichte (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Anatomie als Schicksal. Die Ausgrenzung der Frau aus der traditionellen Literaturgeschichte (German Edition) by Barbara Spögler


by Christopher
4.5

Rated 4.75 of 5 – based on 45 votes